RSS

Drohnen statt Esel

18 Nov

Man könnte sagen, Ledgard hatte Himmel und Hölle durchwandert, um hierhin zu kommen. Aber begonnen hatte alles in der Hölle. Während sein Taxi in der Morgensonne Kigalis über den glatten Asphalt der Embassy Row rollt, gleitet Ledgards Blick über die Szenerie, die sich vor seinem Autofenster auftut. Vorbei an der riesigen, vielfarbig illuminierten Stahl-und-Glas-Kugel des brandneuen Convention Center, des beliebtesten Instagram-Motivs Ruandas, hinauf zur Skyline des Geschäftsviertels Kiyovu.Die Stadt der vielen Hügel sieht aus, als hätte man Mexiko-Stadt zur Hälfte mit Dschungel und Gemüsegärten ersetzt. Es ist frisch, kühl, grün. Die hoch gelegene Hauptstadt Ruandas wirkt wie ein afrikanischer Traum. Bald wird der Tourismus dieses Land entdecken.

Source: Drohnen statt Esel | Reportagen

Advertisements
 
Leave a comment

Posted by on November 18, 2016 in Africa

 

Tags: ,

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

 
%d bloggers like this: