RSS

Der Traum vom Tech-Staat

12 Sep

In Zeiten der Digitalisierung fühlt sich vieles wie eine Attacke der Zukunft auf das Jetzt an. Überall scheint der Zeitgenosse von Science-Fiction umstellt; Visionen, die ihn in ein Morgen beamen, von dem er gar nicht wusste, dass er es sich so sehnlich erträumte. Ein Sinnbild dieser erstaunlichen Exzentrik schuf zuletzt Silicon Valleys Chef-Innovator Elon Musk. In einem sensationellen Vorspiel auf künftige Marsflüge jagte er eine SpaceX-Rakete, mit einem Tesla Roadster bestückt, in den Orbit. Seither kreist – im Live-Stream übertragen – ein «Raumfahrer» in einer Mischung aus «Back to the future» und «Per Anhalter durch die Galaxis» um den Erdball. Welch schöne neue Aussicht: schwerelos im luftleeren Raum – «all watched over by machines of loving grace».

Auch jenseits solch jungenhafter Himmelsstürmerei werden wir kontinuierlich mit einem futuristischen Möglichkeitssinn konfrontiert. In unheimlichen Allianzen aus Big Tech und Big Government – einer Melange aus Konzernen, Thinktanks und staatlichen Einrichtungen – tun sich immer wieder «unerhörte» Utopien auf; gespickt mit digitalen Verheissungen verweisen sie auf eine «smarte» Gesellschaft im automatisierten Wohlfühlmodus.

https://www.republik.ch/2018/05/15/der-traum-vom-tech-staat

Advertisements
 
Leave a comment

Posted by on September 12, 2018 in Reportages, South America

 

Tags: , ,

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

 
%d bloggers like this: